Start 
       Aktuell bei HoG 
       Über uns 
         Wer wir sind
         Unsere Projekte 
         Historie 
         Zahlen und Fakten 
         Berichte 
         Satzung 
         Transparenz 
       Patenschaften 
       Nothilfe 
       Spenden 
       Ausbildungsförderung 
       Second-Hand-Laden 
       Tierschutz 
       Termine+Veranstaltungen 
       LänderInfo 
       Other Languages 
       Kontakt 
       Impressum+Links 
       Satzung 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Über uns

Helfer ohne Grenzen e.V. (HoG) wurde 1995 in Heidelberg gegründet als gemeinnützige Hilfsorganisation mit dem Ziel, Flüchtlingen, Waisenkindern, Tieren und durch den Krieg verarmten Menschen in Krisenregionen zu helfen und ihre Not zu lindern.


Unser Verein entstand als Privatinitiative, als das ehemalige Jugoslawien in den neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts in blutigen Bürgerkriegen und Grenzkämpfen zerfiel. Ab 1994 organisierten wir Transporte mit Kleidung und Lebensmitteln für diese Region und bauten zusammen mit zuverlässigen Freunden vor Ort ein tragfähiges Netz der Hilfe auf, das bis heute Bestand hat.


Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter in den Niederlassungen in Sarajevo und Zavidovici (Bosnien-Herzegovina), sowie in Skopje (Mazedonien) helfen notleidenden Menschen ohne Ansehen der Zugehörigkeit zu bestimmten Religions- oder Volksgruppen, in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Sozialämtern. Außerdem unterstützen wir Tierhilfe-Organisationen in Bosnien.

Alle Mitarbeiter von Helfer ohne Grenzen in Deutschland und im Ausland sind ehrenamtlich tätig und fühlen sich diesem Grundsatz im vollen Sinne des Wortes verpflichtet. Reisekosten, Fahrtkosten u.ä. Aufwendungen tragen wir grundsätzlich selbst.
Die Verwaltungskosten können dadurch auf sehr niedrigen Niveau gehalten werden und betrugen bei der letzten Bilanzierung 2016 1,34 % .

Von 2004 bis zum Verzicht auf die Neubeantragung 2011 führten wir das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für Soziale Fragen (DZI).
Unmittelbar danach haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Im April 2012 wurde uns das Europäische Spendensiegel verliehen.

Helfer ohne Grenzen ist ein eingetragener Verein, der durch das Finanzamt als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt ist.

Vorstand

Der Verein wird vertreten durch den Vorstand bestehend aus
Heinz Landhäußer (1. Vorsitzender und Ausbildungsförderung),
Alexandra Matz (stellv. Vorsitzende),
Sibylla Schrag (Tierschutz) und
Dipl.Kfm. Wolfgang Weber (Schatzmeister)
und durch die jährliche Mitgliederversammlung kontrolliert.

Kontakt

Ihre Ansprechpartner:
Allgemeine Auskünfte:
eMail: Helfer-ohne-Grenzen@t-online.de

Waisenkinderpatenschaften und Öffentlichkeitsarbeit:
Carmen Elzer
eMail: elzer@helfer-ohne-grenzen.de

Tierschutz:
Sibylla Schrag
eMail: sibylla.schrag@web.de

Ehrung für Gabriele Sennrich und Helfer ohne Grenzen
Am 5. Dezember 2013 verlieh der Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg die Bürgerplakette an Gabriele Sennrich, die Mitbegründerin von Helfer ohne Grenzen e.V. in Anerkennung ihres fast zwei Jahrzehnte währenden Einsatzes für notleidende Menschen.
Die Stadt Heidelberg will mit der Plakette die Zivilcourage und die Verantwortung der Bürgerinnen und Bürger für ein solidarisches Zusammenleben in Heidelberg fördern und den persönlichen Einsatz für das Gemeinwohl, insbesondere für bürgerschaftliches Engagement, anerkennen.

Wir freuen uns mit unserer Chefin über diese verdiente Auszeichnung!

Der Mannheimer Morgen brachte im Januar einen schönen Bericht über Frau Sennrich und die Arbeit von Helfer ohne Grenzen. Wir danken Frau Sarah Weik, Freie Journalistin, für die pdf. und die Überlassung der Fotos.

Pressebericht Mannheimer Morgen vom 26.1.14
Pressebericht RNZ vom 10.12.13.

Wo ist das Spendensiegel geblieben

Von 2004 bis März 2011 hat HoG das Spendensiegel des DZI geführt. Im Jahr 2010 hat das DZI die Kriterien für die Verleihung des Prüfsiegels neu gefasst und sich dabei zur Erzielung höchstmöglicher Transparenz an den Richtlinien zur Prüfung grosser Aktiengesellschaften orientiert.

Für Organisationen mit jährlichen Gesamteinnahmen zwischen 250.000 € und 1 Mio € bedeutet das unter anderem, dass die Jahresrechnung von einem externen unabhängigen Wirtschaftsprüfer geprüft werden muss.

Wir liegen mit unseren Gesamteinnahmen knapp an der Untergrenze dieser Gruppe. Nach reiflicher Überlegung hat der Vorstand deshalb beschlossen, das Spendensiegel nicht neu zu beantragen, da die Prüfkosten in keiner vertretbaren Relation zum Sammelergebnis stehen würden.

Die Frage der Gemeinnützigkeit und der steuerlichen Absetzbarkeit von Spenden wird von dieser Entscheidung nicht berührt

Wir verpflichten uns, weiter auf der Grundlage der bisher geltenden Prüfbogen des DZI zu wirtschaften und Rechnung zu legen und haben uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen.


Dem DZI danken wir für die jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit, in deren Verlauf wir viele wertvolle Anregungen erhielten und umsetzen konnten.

 Danke, für Ihre Spende!


Jede Spende kommt direkt an.
Wir bedanken uns für Ihre Hilfe.

Gerne können Sie mit Paypal spenden:





Alle Informationen zum Spenden finden Sie hier.

 Transparent Helfen -
Wir machen mit!
Wir verpflichten uns zu Transparenz

>>> mehr Infos hier
 Europäisches Spendensiegel
>> weitere Informationen